EINSATZDATUM : 06.06.2021
UHRZEIT : 11:00 Uhr
EINSATZORT : Bischmisheim

MELDUNG : seit morgens sei ein Grünspecht in der Krone eines Kirschbaums gefangen.

AM EINSATZORT : Ein Grünspecht in ca. 12m Höhe der sich an einer Stelze in der Baumkrone des Kirschbaums verheddert hatte. Eine Rettung des Tieres war ohne Hilfsmittel nicht möglich, so musste die FFW Bischmisheim mit einer Steckleiter anrücken um das Tier zu befreien. Was letztendlich durch das Absägen des kompletten Astes geschehen ist. Das Tier wurde samt Ast dann in einem Fangnetz aufgefangen.

ZIELORT : Kleintiercentrum Köllerbach

Maßnahmen : 
– FFW Bischmisheim – Sicherung des Grünspechts
– Entfernen der Schnüre und Befreigung vom Ast.

Verlauf :
Musste leider wegen einer offenen Fraktur im Becken, bedingt durch eine Rotation, eingeschläfert werden.

No comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HomeNOTFALLContact